Pa­re­to­ef­fi­zi­enz, Pa­re­to-Ef­fi­zi­enz, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Gebrauch:
Wirtschaft
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Paretoeffizienz
Pareto-Effizienz

Rechtschreibung

Von Duden empfohlene Schreibung
Paretoeffizienz
Alternative Schreibung
Pareto-Effizienz
Worttrennung
Pa|re|to|ef|fi|zi|enz, Pa|re|to-Ef|fi|zi|enz

Bedeutung

Verteilung der Güter, bei der durch Umverteilung ein Individuum den Nutzen nur dadurch erhöhen kann, dass ein anderes schlechter gestellt wird

Herkunft

nach dem italienischen Volkswirtschaftler V. Pareto, 1848–1923

Grammatik

die Paretoeffizienz; Genitiv: der Paretoeffizienz

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?