Pa­ra­phra­se, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Paraphrase

Rechtschreibung

Worttrennung
Pa|ra|phra|se

Bedeutungen (2)

    1. Umschreibung eines sprachlichen Ausdrucks mit anderen Wörtern oder Ausdrücken
      Gebrauch
      Sprachwissenschaft
    2. freie, nur sinngemäße Übertragung in eine andere Sprache
      Gebrauch
      Sprachwissenschaft
  1. ausschmückende Bearbeitung einer Melodie o. Ä.
    Gebrauch
    Musik

Herkunft

lateinisch paraphrasis < griechisch paráphrasis, zu: paraphrázein = umschreiben

Grammatik

die Paraphrase; Genitiv: der Paraphrase, Plural: die Paraphrasen

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?