Pa­ra­gramm, das

Wortart:
Substantiv, Neutrum
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Paragramm

Rechtschreibung

Worttrennung
Pa|ra|gramm

Bedeutung

Änderung von Buchstaben in einem Wort oder Namen, wodurch ein scherzhaft-komischer Sinn entstehen kann (z. B. Biberius [= Trunkenbold, von lateinisch bibere = trinken] statt Tiberius)

Herkunft

spätlateinisch paragramma < griechisch parágramma, aus: pará (para-, Para-) und grámma = Buchstabe

Grammatik

das Paragramm; Genitiv: des Paragramms, Plural: die Paragramme

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?