Neu­ro­chip, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Neurochip
Lautschrift
[…tʃɪp]

Rechtschreibung

Worttrennung
Neu|ro|chip

Bedeutung

Chip (3), der ähnlich wie eine Nervenzelle des menschlichen Gehirns funktioniert

Herkunft

griechisch; englisch

Grammatik

der Neurochip; Genitiv: des Neurochips, Plural: die Neurochips

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?