Neu­me, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Gebrauch:
Musik
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Neume

Rechtschreibung

Worttrennung
Neu|me

Bedeutung

(vor der Erfindung der Notenschrift verwendetes) Zeichen zur Aufzeichnung der einstimmigen Musik des Mittelalters

Herkunft

mittellateinisch neuma = Melodie, Note < griechisch neũma, eigentlich = Wink

Grammatik

die Neume; Genitiv: der Neume, Plural: die Neumen (meist im Plural)

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?