Nernst­lam­pe, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Gebrauch:
Physik
Aussprache:
Betonung
Nernstlampe

Rechtschreibung

Worttrennung
Nernst|lam|pe
Rechtschreibregel
D 136

Bedeutung

elektrische Glühlampe, die sehr helles Licht gibt

Herkunft

nach dem deutschen Physiker und Chemiker W. Nernst (1864–1941)

Grammatik

Singular Plural
Nominativ die Nernstlampe die Nernstlampen
Genitiv der Nernstlampe der Nernstlampen
Dativ der Nernstlampe den Nernstlampen
Akkusativ die Nernstlampe die Nernstlampen
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?