Mur­mel­tier, das

Wortart:
Substantiv, Neutrum
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Murmeltier
Lautschrift
[ˈmʊrml̩tiːɐ̯]

Rechtschreibung

Worttrennung
Mur|mel|tier
Beispiel
schlafen wie ein Murmeltier

Bedeutung

(vor allem im Hochgebirge vorkommendes) einen Winterschlaf haltendes, kleines Nagetier mit kurzem, buschigem Schwanz

Beispiel
  • schlafen wie ein Murmeltier (emotional; fest und lange schlafen)

Herkunft

1. Bestandteil althochdeutsch murmunto, murmuntīn, zu spätlateinisch mus (Genitiv: muris) montis = Bergmaus, volksetymologisch an murmeln angelehnt

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?