Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Mund­werk, das

Wortart: Substantiv, Neutrum
Gebrauch: umgangssprachlich abwertend
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Mund|werk

Bedeutungsübersicht

Mund (in seiner Eigenschaft als Sprache hervorbringendes Organ)

Beispiele

  • ein flottes, freches, vorlautes Mundwerk haben, besitzen (frech, vorlaut o. ä. reden)
  • jemandem das Mundwerk stopfen (jemanden [dauerhaft] zum Schweigen bringen)

Synonyme zu Mundwerk

Klappe, Schnauze

Aussprache

Betonung: Mụndwerk
Lautschrift: [ˈmʊntvɛrk]

Grammatik

Plural selten
 SingularPlural
Nominativdas Mundwerkdie Mundwerke
Genitivdes Mundwerkes, Mundwerksder Mundwerke
Dativdem Mundwerkden Mundwerken
Akkusativdas Mundwerkdie Mundwerke

Blättern