Met, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
Met

Rechtschreibung

Worttrennung
Met

Bedeutung

(besonders bei den Germanen beliebtes) alkoholisches Getränk aus vergorenem, mit Wasser verdünntem Honig und Würzstoffen

Herkunft

mittelhochdeutsch met(e), althochdeutsch metu, ursprünglich = Honig[wein

Grammatik

der Met; Genitiv: des Met[e]s

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?