Mei­nungs­for­schung, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Meinungsforschung
Lautschrift
[ˈmaɪ̯nʊŋsfɔrʃʊŋ]

Rechtschreibung

Worttrennung
Mei|nungs|for|schung

Bedeutungen (2)

  1. Forschungsgebiet, das sich mit der Erforschung der in der Gesellschaft herrschenden Meinungen (zu bestimmten Fragen) beschäftigt
    Grammatik
    ohne Plural
  2. Erforschung einer bestimmten herrschenden Meinung mit den Methoden der Meinungsumfrage
    Beispiel
    • Meinungsforschung betreiben
Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?