Ma­k­ro­ze­pha­lie, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Gebrauch:
Medizin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Makrozephalie

Rechtschreibung

Von Duden empfohlene Trennung
Ma|kro|ze|pha|lie
Alle Trennmöglichkeiten
Ma|k|ro|ze|pha|lie

Bedeutung

abnorme (1) Vergrößerung des Kopfes

Antonyme zu Makrozephalie

Herkunft

zu griechisch kephalḗ = Kopf

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?