Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Lob­lied, das

Wortart: Substantiv, Neutrum
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Lob|lied

Bedeutungsübersicht

Lobgesang

Beispiel

<in übertragener Bedeutung>: das Buch ist ein Loblied auf die Marktwirtschaft

Wendungen, Redensarten, Sprichwörter

ein Loblied auf jemanden, etwas anstimmen/singen (eine Person oder Sache vor andern sehr loben, um ihr besondere Beachtung zu verschaffen)

Synonyme zu Loblied

Lobgesang; Hymne, Preislied; (gehoben) Hymnus

Aussprache

Betonung: Loblied
Lautschrift: [ˈloːpliːt]

Grammatik

 SingularPlural
Nominativdas Loblieddie Loblieder
Genitivdes Lobliedes, Lobliedsder Loblieder
Dativdem Lobliedden Lobliedern
Akkusativdas Loblieddie Loblieder

Blättern