Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Lip­pen­stift, der

Wortart: Substantiv, maskulin
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Lip|pen|stift

Bedeutungsübersicht

  1. meist rot getönter, fetthaltiger Stift zum Schminken der Lippen
  2. Lippenstiftfarbe

Wussten Sie schon?

Dieses Wort stand 1929 erstmals im Rechtschreibduden.

Aussprache

Betonung: Lịppenstift🔉

Grammatik

 SingularPlural
Nominativder Lippenstiftdie Lippenstifte
Genitivdes Lippenstiftes, Lippenstiftsder Lippenstifte
Dativdem Lippenstiftden Lippenstiften
Akkusativden Lippenstiftdie Lippenstifte

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. Lippenstift - Frau mit rotem Lippenstift
    Frau mit rotem Lippenstift - © MEV Verlag, Augsburg
    meist rot getönter, fetthaltiger Stift zum Schminken der Lippen

    Beispiele

    • einen, keinen Lippenstift benutzen
    • ein kussechter Lippenstift
  2. Lippenstift - Rosa Lippenstift
    Rosa Lippenstift - © Yuri Arcurs - Fotolia.com
    Lippenstiftfarbe

    Beispiel

    Flecken von Lippenstift

Blättern