Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

La­met­ta, das

Wortart: Substantiv, Neutrum
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: La|met|ta

Bedeutungsübersicht

  1. Christbaumschmuck aus schmalen, dünnen, glitzernden Metallstreifen
  2. (umgangssprachlich ironisch) große Zahl angelegter Orden [und Rangabzeichen]

Aussprache

Betonung: Lamẹtta
Lautschrift: [laˈmɛta]

Herkunft

italienisch lametta, Verkleinerungsform von: lama = Metallblatt < lateinisch lam(i)na, lamé

Grammatik

 Singular
Nominativdas Lametta
Genitivdes Lamettas
Dativdem Lametta
Akkusativdas Lametta

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. Christbaumschmuck aus schmalen, dünnen, glitzernden Metallstreifen
  2. große Zahl angelegter Orden [und Rangabzeichen]

    Gebrauch

    umgangssprachlich ironisch

    Beispiel

    [viel] Lametta tragen

Blättern