Küch­lein, das

Wortart:
Substantiv, Neutrum
Gebrauch:
gehoben, veraltet
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
Küchlein
Wörter mit gleicher Schreibung
Küchlein (Substantiv, Neutrum)
Küchlein (Substantiv, Neutrum)

Rechtschreibung

Worttrennung
Küch|lein

Bedeutung

Küken

Herkunft

spätmittelhochdeutsch kuchelīn, Verkleinerungsform von: kuchen = Küken

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?