Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .
Anzeige
Anzeige

Kru­ke, die

Wortart: Substantiv, feminin
Gebrauch: besonders norddeutsch
Häufigkeit: ▯▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online
Anzeige

Rechtschreibung

Worttrennung: Kru|ke

Bedeutungsübersicht

  1. größeres krug-, flaschenähnliches Gefäß aus Ton, Steingut o. Ä.
  2. (besonders norddeutsch, berlinisch salopp) liebenswert-schrullige Person

Aussprache

Betonung: Kruke
Anzeige

Herkunft

mittelniederdeutsch krūke, wohl verwandt mit Krug (1)

Grammatik

 SingularPlural
Nominativdie Krukedie Kruken
Genitivder Krukeder Kruken
Dativder Krukeden Kruken
Akkusativdie Krukedie Kruken

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. größeres krug-, flaschenähnliches Gefäß aus Ton, Steingut o. Ä.

    Beispiel

    eine Kruke Schnaps
  2. liebenswert-schrullige Person

    Gebrauch

    besonders norddeutsch, berlinisch salopp

    Beispiel

    eine ulkige, putzige, komische Kruke
Anzeige

Blättern