Kon­t­rol­let­ti, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Gebrauch:
umgangssprachlich scherzhaft
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Kontrolletti

Rechtschreibung

Von Duden empfohlene Trennung
Kon|trol|let|ti
Alle Trennmöglichkeiten
Kon|t|rol|let|ti

Bedeutung

jemand, der etwas kontrolliert oder überwacht

Beispiel
  • die Kontrollettis der Verkehrsbetriebe erwischen täglich Dutzende von Schwarzfahrern

Herkunft

nach Johnny Controletti, einer Gestalt in einem 1974 veröffentlichten Song des deutschen Rockmusikers U. Lindenberg, *1946

Grammatik

der Kontrolletti; Genitiv: des Kontrollettis, Plural: die Kontrollettis

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?