Kon­t­rast­mit­tel, das

Wortart:
Substantiv, Neutrum
Gebrauch:
Medizin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Kontrastmittel
Lautschrift
[kɔnˈtrastmɪtl̩]

Rechtschreibung

Von Duden empfohlene Trennung
Kon|trast|mit|tel
Alle Trennmöglichkeiten
Kon|t|rast|mit|tel

Bedeutung

Stoff, der, vor einer Röntgenuntersuchung in den Körper eingebracht, auf dem Röntgenbild in Kontrast zu dem zu untersuchenden Gewebe erscheint

Grammatik

Singular Plural
Nominativ das Kontrastmittel die Kontrastmittel
Genitiv des Kontrastmittels der Kontrastmittel
Dativ dem Kontrastmittel den Kontrastmitteln
Akkusativ das Kontrastmittel die Kontrastmittel
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?