Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Kon­di­tor, der

Wortart: Substantiv, maskulin
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Kon|di|tor

Bedeutungsübersicht

jemand, der Feingebäck herstellt; Feinbäcker (Berufsbezeichnung)

Synonyme zu Konditor und Konditorin

Feinbäcker, Feinbäckerin, Kuchenbäcker, Kuchenbäckerin, Patissier; (besonders schweizerisch) Confiseur, Confiseurin; (süddeutsch, österreichisch, sonst veraltet) Zuckerbäcker, Zuckerbäckerin; (norddeutsch veraltet) Stutenbäcker

Aussprache

Betonung: Konditor 🔉

Herkunft

lateinisch conditor = Hersteller würziger Speisen, zu: condire = lecker zubereiten

Grammatik

der Konditor; Genitiv: des Konditors, Plural: die Konditoren
 SingularPlural
Nominativder Konditordie Konditoren
Genitivdes Konditorsder Konditoren
Dativdem Konditorden Konditoren
Akkusativden Konditordie Konditoren

Blättern