Keim­zel­le, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
Keimzelle

Rechtschreibung

Worttrennung
Keim|zel|le

Bedeutungen (2)

  1. Gebrauch
    Biologie
  2. Ausgangspunkt, allererster Anfang von etwas, aus dem sich ein größeres Ganzes entwickelt
    Beispiele
    • diese kleine Gruppe wurde zur Keimzelle einer internationalen Bewegung
    • die Familie als Keimzelle (elementare Einheit) des Staates
Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?