Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Ka­pi­ta­list, der

Wortart: Substantiv, maskulin
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Ka|pi|ta|list

Bedeutungsübersicht

    1. (oft abwertend) jemand, der Kapital besitzt
    2. (oft abwertend) Anhänger des Kapitalismus
  1. (veraltet) jemand, dessen Einkommen [überwiegend] aus Zinsen, Renten oder Gewinnen besteht

Synonyme zu Kapitalist und Kapitalistin

Bankier, Besitzender, Besitzende, Fabrikant, Fabrikantin, Finanzgröße, Finanzier, Geldaristokrat, Geldaristokratin, Geldmann, Industrieller, Industrielle, Unternehmer, Unternehmerin; (oft scherzhaft) Krösus; (abwertend) Bonze; (umgangssprachlich abwertend) Finanzhai, Geldsack; (marxistisch, sonst abwertend) Ausbeuter, Ausbeuterin

Aussprache

Betonung: Kapitalịst

Grammatik

 SingularPlural
Nominativder Kapitalistdie Kapitalisten
Genitivdes Kapitalistender Kapitalisten
Dativdem Kapitalistenden Kapitalisten
Akkusativden Kapitalistendie Kapitalisten

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

    1. jemand, der Kapital (1) besitzt

      Gebrauch

      oft abwertend

      Beispiele

      • Kapitalist sein
      • <in übertragener Bedeutung>: (umgangssprachlich scherzhaft) am Letzten des Monats zahlt er mit einem Hunderteuroschein, nun sieh dir mal diesen Kapitalisten an!
    2. Anhänger des Kapitalismus

      Gebrauch

      oft abwertend

  1. jemand, dessen Einkommen [überwiegend] aus Zinsen, Renten oder Gewinnen besteht

    Gebrauch

    veraltet

Blättern