Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Il­tis, der

Wortart: Substantiv, maskulin
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Il|tis

Bedeutungsübersicht

  1. (zur Familie der Marder gehörendes) kleines Raubtier von schwarzbrauner Färbung mit gedrungenem Körper und langem Schwanz
    1. Fell des Iltis
    2. aus dem Fell des Iltis gearbeiteter Pelz

Aussprache

Betonung: Ịltis

Herkunft

mittelhochdeutsch iltis, althochdeutsch illi(n)tiso, Herkunft ungeklärt

Grammatik

 SingularPlural
Nominativder Iltisdie Iltisse
Genitivdes Iltissesder Iltisse
Dativdem Iltisden Iltissen
Akkusativden Iltisdie Iltisse

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. Iltis
    © Heike Möller, Rödental
    (zur Familie der Marder gehörendes) kleines Raubtier von schwarzbrauner Färbung mit gedrungenem Körper und langem Schwanz
    1. Fell des Iltis (1)

      Beispiel

      eine Pelzjacke aus Iltis
    2. aus dem Fell des Iltis (1) gearbeiteter Pelz

      Beispiel

      sie trägt einen Iltis

Blättern

Im Alphabet davor
Im Alphabet danach