Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Ho­mo-Ehe, Ho­mo­ehe, die

Wortart: Substantiv, feminin
Gebrauch: umgangssprachlich
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Von Duden empfohlene Schreibung: Homo-Ehe
Alternative Schreibung: Homoehe
Worttrennung: Ho|mo-Ehe, Ho|mo|ehe

Bedeutungsübersicht

  1. Ehe zwischen zwei gleichgeschlechtlichen Partnern
  2. [in Deutschland bis 2017] eheähnliche Verbindung zweier gleichgeschlechtlicher Personen

Synonyme zu Homo-Ehe

gleichgeschlechtliche Partnerschaft; (umgangssprachlich) Lesbenehe, Schwulenehe; (Amtssprache) eingetragene Lebenspartnerschaft

Aussprache

Betonung: Homo-Ehe
Homoehe

Herkunft

zusammengezogen aus: Homosexuellenehe

Grammatik

 SingularPlural
Nominativdie Homo-Ehedie Homo-Ehen
Genitivder Homo-Eheder Homo-Ehen
Dativder Homo-Eheden Homo-Ehen
Akkusativdie Homo-Ehedie Homo-Ehen

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. Ehe zwischen zwei gleichgeschlechtlichen Partnern

    Beispiele

    • Befürworter und Gegner der Homo-Ehe
    • die Homo-Ehe einführen
  2. [in Deutschland bis 2017] eheähnliche Verbindung zweier gleichgeschlechtlicher Personen

    Beispiele

    • die Gleichstellung von Homo-Ehe und bürgerlicher Ehe
    • die Homo-Ehe befürworten, kritisieren

Blättern