Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Hin­ter­hand, die

Wortart: Substantiv, feminin
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Hin|ter|hand

Bedeutungsübersicht

    1. (Kartenspiele) Position des Spielers, der zuletzt ausspielt
    2. (Kartenspiele) Spieler, der in Hinterhand sitzt
  1. Paar der Hinterbeine mit den Hinterbacken von größeren Säugetieren, besonders Pferden. Kurzform: Hand

Aussprache

Betonung: Hịnterhand

Grammatik

 Singular
Nominativdie Hinterhand
Genitivder Hinterhand
Dativder Hinterhand
Akkusativdie Hinterhand

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

    1. Position des Spielers, der zuletzt ausspielt

      Gebrauch

      Kartenspiele

      Beispiel

      in Hinterhand sitzen, sein

      Wendungen, Redensarten, Sprichwörter

      • in der Hinterhand sein, sitzen (in der Lage sein, als Letzter und in Kenntnis des Vorausgegangenen zu handeln bzw. sich zu äußern)
      • in der Hinterhand haben, halten, besitzen (etwas für einen bestimmten Zweck in Bereitschaft haben, es aber noch zurückhalten, um es zu gegebener Zeit überraschend anzubringen [und damit einen Trumpf auszuspielen)
    2. Spieler, der in Hinterhand sitzt

      Gebrauch

      Kartenspiele
  1. Paar der Hinterbeine mit den Hinterbacken von größeren Säugetieren, besonders Pferden

    Kurzform:

    Hand (5c)

Blättern