Heil­butt, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Heilbutt

Rechtschreibung

Worttrennung
Heil|butt

Bedeutung

(in nördlichen Meeren lebender) großer, zu den Raubfischen gehörender Fisch mit graubrauner bis schwärzlicher Oberseite und auf der rechten Seite des Kopfes sitzendem Augenpaar

Beispiel
  • die Fangquote für Heilbutt

Herkunft

niederdeutsch hille-, hilligbutt = Butt, der an Heiligentagen (= Festtagen) gegessen wird

Grammatik

Singular Plural
Nominativ der Heilbutt die Heilbutte
Genitiv des Heilbuttes, Heilbutts der Heilbutte
Dativ dem Heilbutt den Heilbutten
Akkusativ den Heilbutt die Heilbutte
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?