Haus­not­ruf, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Hausnotruf

Rechtschreibung

Worttrennung
Haus|not|ruf

Bedeutung

Notrufsystem, dessen Auslöser am Körper, meist an einem Band um den Hals, getragen wird und mit dem zu Hause lebende ältere oder pflegebedürftige Menschen im Notfall Hilfe rufen können

Beispiele
  • den Hausnotruf betätigen, auslösen
  • die Kosten eines Hausnotrufs sind steuerlich absetzbar
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?