Hal­te­re, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Haltere

Rechtschreibung

Worttrennung
Hal|te|re

Bedeutungen (2)

  1. kolbenförmiges (entwicklungsgeschichtlich einen umgebildeten Flügel darstellendes) paariges Organ mancher Insekten, das während des Flugs im Gleichtakt mit den anderen Flügeln, jedoch deren Bewegung entgegengesetzt, mitschwingt
    Gebrauch
    Zoologie
  2. (im alten Griechenland) beim Weitsprung zur Steigerung des Schwunges benutztes hantelartiges Stein- oder Metallgewicht
    Herkunft
    lateinisch halteres < griechisch haltẽres

Grammatik

die Haltere; Genitiv: der Haltere, Plural: die Halteren (meist im Plural)

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?