Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Ha­lo, der

Wortart: Substantiv, maskulin
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Ha|lo

Bedeutungsübersicht

  1. (Physik) (durch Reflexion, Beugung und Brechung der Lichtstrahlen an kleinsten Teilchen hervorgerufener) Hof um eine Lichtquelle
  2. (Medizin) [dunkler] Ring um die Augen

Synonyme zu Halo

Hof, Kreis

Aussprache

Betonung: Halo

Herkunft

lateinisch halo (Akkusativ von: halos) = Hof um Sonne oder Mond < griechisch hálōs

Grammatik

der Halo; Genitiv: des Halo[s], Plural: die Halos und Halonen

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. (durch Reflexion, Beugung und Brechung der Lichtstrahlen an kleinsten Teilchen hervorgerufener) Hof um eine Lichtquelle

    Gebrauch

    Physik

    Beispiel

    ein Halo um die Sonne
  2. [dunkler] Ring um die Augen

    Gebrauch

    Medizin

Blättern