Gum­mi­rei­fen, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Gummireifen
Lautschrift
[ˈɡʊmiraɪ̯fn̩]

Rechtschreibung

Worttrennung
Gum|mi|rei|fen

Bedeutung

Reifen aus Gummi, mit dem das Rad eines Fahrzeugs ausgestattet ist

Gummireifen
© Dron - Fotolia.com

Grammatik

Singular Plural
Nominativ der Gummireifen die Gummireifen
Genitiv des Gummireifens der Gummireifen
Dativ dem Gummireifen den Gummireifen
Akkusativ den Gummireifen die Gummireifen
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?