Griw­na, fachsprachlich Hryw­nja, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Griwna
Hrywnja

Rechtschreibung

Worttrennung
Griw|na, Hryw|nja
Beispiel
200 Griwna oder Hrywnja

Bedeutung

ukrainische Währungseinheit (1 Griwna/Hrywnja = 100 Kopeken; Währungscode: UAH)

Herkunft

ukrainisch hryvna, früher Bezeichnung des Zehnkopekenstücks (russisch grivna), ursprünglich = Halsschmuck, Halsband, verwandt mit ukrainisch hryva, russisch griva = Mähne

Grammatik

die Griwna; Genitiv: der Griwna, Plural: die Griwni 〈aber: 50 Griwna〉 oder die Hrywnja; Genitiv: der Hrywnja, Hrywni oder Hrywen 〈aber: 50 Hrywnja〉

Blättern

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?