Got­tes­gna­den­tum, das

Wortart:
Substantiv, Neutrum
Gebrauch:
Geschichte
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Gottesgnadentum

Rechtschreibung

Worttrennung
Got|tes|gna|den|tum

Bedeutung

göttliche Legitimität des abendländischen Herrschers, besonders im Absolutismus

Herkunft

nach der Formel „von Gottes Gnaden“

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?
Nichts gefunden? Wir überarbeiten gerade unsere Suchfunktion. Nichts gefunden? Wir überarbeiten gerade unsere Suchfunktion. Nichts gefunden? Wir überarbeiten gerade unsere Suchfunktion. Nichts gefunden? Wir überarbeiten gerade unsere Suchfunktion. Nichts gefunden? Wir überarbeiten gerade unsere Suchfunktion.