Ge­wen­de, das

Wortart:
Substantiv, Neutrum
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Gewende

Rechtschreibung

Worttrennung
Ge|wen|de

Bedeutungen (2)

  1. Grenze eines Ackers
    Gebrauch
    landschaftlich veraltend
  2. Stück Ackerland (als Feldmaß)
    Gebrauch
    veraltet

Herkunft

eigentlich = Stelle, wo beim Pflügen der Pflug gewendet wird

Grammatik

das Gewende; Genitiv: des Gewendes, Plural: die Gewende

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?