Ge­schick­lich­keits­par­cours, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Geschicklichkeitsparcours

Rechtschreibung

Worttrennung
Ge|schick|lich|keits|par|cours

Bedeutung

aus verschiedenen Elementen bestehende Übungsstrecke, bei deren Durchlaufen Geschicklichkeit gefordert und trainiert wird

Beispiele
  • beim Absolvieren des vorgegebenen Geschicklichkeitsparcours wird die Zeit genommen
  • unsere beiden Geschicklichkeitsparcours sind eine echte Herausforderung für Kinder und Erwachsene
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?