Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Ge­län­der, das

Wortart: Substantiv, Neutrum
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Ge|län|der

Bedeutungsübersicht

Geländer - Geländer einer Brücke
Geländer einer Brücke - © Klaus Eppele - Fotolia.com
an der freien Seite von Treppen, Balkonen und an Brücken einem Zaun ähnliche, oben mit einem Handlauf o. Ä. abschließende Vorrichtung, die als Schutz vor Absturz und zum Festhalten dient

Beispiele

  • ein schmiedeeisernes Geländer
  • sich am Geländer festhalten
  • sich über das Geländer beugen

Synonyme zu Geländer

Balustrade, Brüstung; (Seewesen) Reling

Aussprache

Betonung: Gelạ̈nder 🔉

Herkunft

spätmittelhochdeutsch gelender, gelenter, zu mittelhochdeutsch gelanter, Kollektivbildung zu: lander = Stangenzaun (zu Linde und eigentlich = Latte, Stange aus Lindenholz)

Grammatik

 SingularPlural
Nominativdas Geländerdie Geländer
Genitivdes Geländersder Geländer
Dativdem Geländerden Geländern
Akkusativdas Geländerdie Geländer

Blättern