Ge­gen­schein­zie­hung, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Aussprache:
Betonung
Gegenscheinziehung

Rechtschreibung

Worttrennung
Ge|gen|schein|zie|hung

Bedeutung

(bei Lotteriespielen) Ziehung des Los- oder Wettscheinabschnitts, den der Lotterieveranstalter zur Kontrolle einbehalten hat und der die gleiche Losnummer o. Ä. trägt wie der beim Spielteilnehmer verbleibende Abschnitt

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?