Ga­li­ma­thi­as, der oder das

Wortart:
Substantiv, maskulin, oder Substantiv, Neutrum
Gebrauch:
bildungssprachlich veraltend
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Galimathias

Rechtschreibung

Worttrennung
Ga|li|ma|thi|as

Bedeutung

sinnloses, verworrenes Gerede

Herkunft

französisch

Grammatik

der oder das Galimathias; Genitiv: des Galimathias

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?