Fuß­volk, das

Wortart:
Substantiv, Neutrum
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Fußvolk

Rechtschreibung

Worttrennung
Fuß|volk

Bedeutungen (2)

  1. Gebrauch
    veraltet
  2. [bedeutungslose] Masse der Angehörigen einer Organisation o. Ä. im Gegensatz zur Führungsspitze
    Gebrauch
    spöttisch

Herkunft

mittelhochdeutsch vuoʒvolc

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?