In­fan­te­rie, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Gebrauch:
Militär
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Infanterie
Lautschrift
🔉[ˈɪnfant(ə)riː]
auch:
🔉[…təˈriː]
[…ˈtriː]

Rechtschreibung

Von Duden empfohlene Trennung
In|fan|te|rie
Alle Trennmöglichkeiten
In|fan|te|rie

Bedeutungen (2)

  1. Gesamtheit der auf den Nahkampf spezialisierten Kampftruppen des Heeres (wie Jäger, Gebirgs-, Fallschirm-, Panzerjäger, Panzergrenadiere)
    Beispiel
    • er ist bei der Infanterie
  2. Gesamtheit der Soldaten der Infanterie (1)
    Grammatik
    ohne Plural
    Beispiel
    • feindliche Infanterie liegt im Nachbardorf

Herkunft

unter Einfluss von französisch infanterie zu älter italienisch infanteria, zu: infante = Fußsoldat; (Edel)knabe < lateinisch infans, Infant

Grammatik

die Infanterie; Genitiv: der Infanterie, Plural: die Infanterien

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?