Fetz, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Gebrauch:
besonders süddeutsch
Aussprache:
Betonung
Fetz

Rechtschreibung

Worttrennung
Fetz

Bedeutung

Mann, der als niederträchtig, gemein angesehen wird; Lump

Herkunft

zu Fetzen

Grammatik

der Fetz; Genitiv: des Fetzes, Plural: die Fetze

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?