Face­book®

Wortart:
Substantiv, Neutrum (Eigenname)
Häufigkeit:
▒▒▒░░
Aussprache:
Lautschrift
[ˈfɛɪ̯sbʊk]

Rechtschreibung

Worttrennung
Face|book

Bedeutung

Website eines internationalen sozialen Netzwerks

Herkunft

aus englisch face = Gesicht und book = Buch, nach der umgangssprachlichen amerikanischen Bezeichnung für eine Broschüre mit Bildern und Namen von Studierenden, die von der Verwaltung amerikanischer Universitäten jährlich verteilt wird, damit sich die Studierenden untereinander besser kennenlernen

Grammatik

das Facebook; Genitiv: des Facebook[s] 〈meist ohne Artikel〉

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?