En­gel­süß, das

Wortart:
Substantiv, Neutrum
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Engelsüß

Rechtschreibung

Worttrennung
En|gel|süß

Bedeutung

Farnart

Herkunft

wohl nach der mit dem Wirken von Engeln verglichenen Heilkraft und nach dem süß schmeckenden Wurzelstock

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?