Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Edikt, das

Wortart: Substantiv, Neutrum
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Edikt

Bedeutungsübersicht

  1. (besonders Geschichte) Erlass, Verordnung einer Obrigkeit
  2. (österreichische Amtssprache) gerichtliche Bekanntmachung von Versteigerungen, Konkursverfahren

Synonyme zu Edikt

Anordnung, Anweisung, Befehl, Beschluss, Bestimmung, Dekret, Diktat, Erlass, Festsetzung, Instruktion, Order, Verfügung, Verordnung, Vorschrift; (bildungssprachlich) Direktive; (Amtssprache) Weisung; (katholische Kirche) Konstitution

Aussprache

Betonung: Edịkt

Herkunft

lateinisch edictum, substantiviertes 2. Partizip von: edicere = ansagen, bekannt machen

Grammatik

 SingularPlural
Nominativdas Ediktdie Edikte
Genitivdes Ediktes, Ediktsder Edikte
Dativdem Ediktden Edikten
Akkusativdas Ediktdie Edikte

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. Erlass, Verordnung einer Obrigkeit

    Gebrauch

    besonders Geschichte

    Beispiel

    ein Edikt erlassen
  2. gerichtliche Bekanntmachung von Versteigerungen, Konkursverfahren

    Gebrauch

    österreichische Amtssprache

Blättern