Di­rekt­kauf, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Gebrauch:
Wirtschaft
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Direktkauf

Rechtschreibung

Worttrennung
Di|rekt|kauf

Bedeutung

direkter Kauf beim Erzeuger, Hersteller, Anbieter (ohne Vermittlung eines Zwischenhändlers)

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?