Da­ti­vus ethi­cus, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Dativus ethicus

Rechtschreibung

Worttrennung
Da|ti|vus ethi|cus

Bedeutung

freier Dativ der inneren Anteilnahme (z. B. Du bist mir ein geiziger Kerl!)

Herkunft

zu lateinisch ethicus, ethisch

Grammatik

der Dativus ethicus; Genitiv: des Dativus ethicus, Plural: die Dativi ethici […vi …tsi]

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?