Da­ten­schutz­er­klä­rung, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Gebrauch:
Rechtssprache
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Datenschutzerklärung

Rechtschreibung

Worttrennung
Da|ten|schutz|er|klä|rung

Bedeutung

Darlegung der Maßnahmen, die ein Unternehmen oder eine Organisation ergreift, um die Sicherheit und ordnungsgemäße Verwendung der im Verlauf des Geschäftskontaktes erhobenen Daten seiner Kunden oder Nutzer zu gewährleisten

Beispiele
  • wichtige Informationen wie Versandbedingungen, Zahlverfahren, allgemeine Geschäftsbedingungen und Datenschutzerklärung müssen schnell zu finden sein
  • ein Anbieter, der eine Datenschutzerklärung veröffentlicht, ohne sie einzuhalten, riskiert wettbewerbs- oder zivilrechtliche Konsequenzen
Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?