Clo­qué, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Gebrauch:
Textilindustrie
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Lautschrift
🔉[kloˈkeː]

Rechtschreibung

Worttrennung
Clo|qué

Bedeutung

Stoff aus zwei übereinanderliegenden Geweben mit meist welliger, blasiger Oberfläche

Herkunft

französisch cloqué, zu: cloquer = blasig werden, zu: cloque = (Brand)blase, normannisch-pikardische Form von französisch cloche = Glocke; Wasserblase

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?