Bus­sard, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Bussard
Lautschrift
🔉[ˈbʊsart]

Rechtschreibung

Worttrennung
Bus|sard

Bedeutung

Greifvogel mit breiten, zum segelnden, kreisenden Flug geeigneten Flügeln und kurzen, scharfen, kralligen Zehen

Herkunft

französisch busard = Weihe, zu altfranzösisch bu(i)son < lateinisch buteo (Genitiv: buteonis) = eine Habichtart

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?