Bum­mel­frit­ze, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Gebrauch:
umgangssprachlich abwertend
Aussprache:
Betonung
Bummelfritze

Rechtschreibung

Worttrennung
Bum|mel|frit|ze

Bedeutung

Mann, Junge, der sich mit etwas sehr viel Zeit lässt, bei der Arbeit, bei einer Tätigkeit trödelt

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?