Brief­mar­ke, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
Briefmarke
Lautschrift
🔉[ˈbriːfmarkə]

Rechtschreibung

Worttrennung
Brief|mar|ke
Beispiele
D 26: 80-Cent-Briefmarke; 1-€-Briefmarke

Bedeutung

aufklebbares Wertzeichen zum Freimachen von Postsendungen

Kurzform
Marke (1f)
Wendungen, Redensarten, Sprichwörter
  • platt sein wie eine Briefmarke (umgangssprachlich: sehr überrascht sein)

Wussten Sie schon?

  • Dieses Wort gehört zum Wortschatz des Goethe-Zertifikats B1.
Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?