Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Break, das oder der

Wortart: Substantiv, Neutrum oder Substantiv, maskulin
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Break

Bedeutungsübersicht

    1. (besonders Eishockey) Durchbruch aus der Verteidigung heraus, Überrumpelung des Gegners aus der Defensive
    2. (Tennis) Gewinn eines Spiels bei gegnerischem Aufschlag
    3. (Boxen) Kommando des Ringrichters, mit dem er beide Boxer auffordert, sich aus der Umklammerung zu lösen und einen Schritt zurückzutreten
  1. (Musik) einer Kadenz ähnliches kurzes Zwischensolo im Jazz und in der Rockmusik
  2. das Breaken

Aussprache

Lautschrift: [brɛɪ̯k] 🔉

Herkunft

englisch, eigentlich = Durchbruch, Unterbrechung

Grammatik

das oder der Break; Genitiv: des Breaks, Plural: die Breaks

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

    1. Durchbruch aus der Verteidigung heraus, Überrumpelung des Gegners aus der Defensive

      Gebrauch

      besonders Eishockey

      Beispiel

      das Siegestor durch ein[en] Break erzielen
    2. Gewinn eines Spiels (3) bei gegnerischem Aufschlag

      Gebrauch

      Tennis

    3. Kommando des Ringrichters, mit dem er beide Boxer auffordert, sich aus der Umklammerung zu lösen und einen Schritt zurückzutreten

      Grammatik

      nur: das Break

      Gebrauch

      Boxen

  1. einer Kadenz (2) ähnliches kurzes Zwischensolo im Jazz und in der Rockmusik

    Gebrauch

    Musik

  2. das Breaken (1a)

Blättern